Avocadodip

Avocadodip

Für das Rezept Avocadodip werden die Avocados mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme.

Kategorie Vegan
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Fertig in 70 Minuten
Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Hobbykoch

Zutaten

2 Stk reife Avocados
1 EL Zitronensaft
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Knoblauchzehe

Zubereitung

  1. Die Avocados in der Mitte aufschneiden, den Kern herausnehmen und dann die Schale vom Fruchtfleisch entfernen - Avocados richtig schneiden & zerteilen.
  2. Danach die Avocadostücke zerdrücken oder mit einem Pürierstab pürieren und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, um das Braunwerden zu verhindern.
  3. Mit Salz, Pfeffer und der fein geschnittenen Knoblauchzehe abschmecken und dann den Avocadodip mit einer Folie abdecken - für 1 Stunde kalt stellen.

Zusätzliche Bemerkungen

Der Avocado Dip passt zu Kartoffeln und Fleisch vorallem Grillfleisch oder als Fondue-Dip.

Recipe Ratings

Rated 0/5 based on 0 customer reviews